Wie man die besten Pflanzen und Blumen für die Dekoration seines Hauses auswählt

Wahrscheinlich haben Sie schon viele Häuser gesehen, die mit Pflanzen und Blumen oder Trockenblumen dekoriert sind, so dass Sie Ihr eigenes mit Töpfen und Vasen füllen möchten.

 


Doch wenn Sie sich daran machen, haben Sie keine Ahnung, wo Sie anfangen sollen.

Die Möglichkeiten sind endlos, und oft weiß man nicht, ob die Blume oder die Pflanze, die man so sehr mag, in dem Teil des Hauses, in dem man sie ansiedeln möchte, überleben kann.

In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Tipps, damit Sie ohne Angst jeden Winkel Ihrer Wohnung mit Blumen oder Pflanzen schmücken können.

Beginnen wir die Tour!

 

Pflanzen und Blumen für Räume ohne viel Licht

 

Wie- man -die -besten -Pflanzen -und- Blumen -für -die -Dekoration- seines -Hauses -auswählt

 

In der Regel haben Flure und Gänge wenig bis gar kein Licht. Man könnte also meinen, dass sie für Pflanzen und Blumen ungeeignet sind.

Aber keine Angst: Wussten Sie, dass es Pflanzen mit Superkräften gibt, die an Orten leben können, an denen kaum Licht vorhanden ist?

Bromelien, Sansevierien und Calatheas sind wunderschöne Pflanzen, die nicht viel Licht brauchen, um in perfekter Form zu bleiben. Außerdem sind sie die idealen Pflanzen für Anfänger in der Welt der Gartenarbeit.

Auch in Badezimmern fehlt es oft an natürlichem Licht. In diesem Fall eignen sich am besten Pflanzen, die feuchtigkeitsliebend sind und kein direktes Sonnenlicht brauchen, wie Orchideen und Anthurien.

Wenn Sie einen Strauß frischer Blumen oder trockenblumen in einem Raum ohne viel natürliches Licht aufstellen wollen, sollten Sie sich einen anderen Platz dafür suchen, denn Blumen brauchen ein Minimum an Licht, wenn sie nicht in kürzester Zeit verwelken sollen. Sie können sich auch für ein Kunstblumenarrangement oder duftende Trockenblumen entscheiden. Sie sind eine sichere und ebenso elegante Alternative.

Sie wissen jetzt, dass man auch dunkle Räume mit Pflanzen und Blumen dekorieren kann. Achten Sie jedoch darauf, dass sie zumindest etwas natürliches Licht erhalten. Schließlich sind sie Lebewesen!

 

Dekoration der Küche mit Grünzeug

 

Wie- man -die -besten -Pflanzen -und- Blumen -für -die -Dekoration- seines -Hauses -auswählt

 

Kräuterpflanzen sind eine sehr empfehlenswerte Option für die Dekoration dieses Teils des Hauses. Petersilie, Rosmarin, Basilikum und Minze verleihen sowohl Ihren Gerichten als auch Ihrer Küche eine frische und köstliche Note. Um sich optimal zu entwickeln, brauchen sie jedoch viel Licht.

Wenn Ihre Küche nicht sehr hell ist, empfehlen wir robustere Pflanzen wie Aloe Vera und Kakteengewächse. Sie bringen auch einen Hauch von Grün und Freude in den Raum.



Welche Blumen oder Pflanzen eignen sich am besten für helle Räume?

 

Wie- man -die -besten -Pflanzen -und- Blumen -für -die -Dekoration- seines -Hauses -auswählt

 

Helle Räume sind ein Paradies für Pflanzen und Blumen und bieten unendlich viele Dekorationsmöglichkeiten. Allerdings sollte man darauf achten, dass sie nicht zu viel direktes Sonnenlicht abbekommen, da sie sonst verbrannt werden könnten.

In sehr hellen Räumen ist es immer eine gute Idee, mit frischen Blumen einen Hauch von Farbe und Kontrast zu schaffen.

Gerbera, die Freude und Unschuld symbolisieren, sind eine ideale und lustige Option für diese Art von Umgebung, da sie in verschiedenen Farben erhältlich sind, die Sie kombinieren können, um einen Raum mit positiver Energie zu füllen.

Alternativ dazu verleihen rote Rosen oder Alstroemeria beispielsweise hellen Räumen einen eleganten und klassischen Touch.

Wenn Sie eine Pflanze suchen, sind die Calathea, die Maispflanze und die Schweizer Käsepflanze sehr pflegeleicht und machen sich gut in Ihrem Schlafzimmer oder Wohnzimmer.



Die besten Balkonpflanzen und -blumen

 

Wie- man -die -besten -Pflanzen -und- Blumen -für -die -Dekoration- seines -Hauses -auswählt

 

Wenn Sie eine kleine Terrasse oder einen kleinen Balkon haben und ihn mit Pflanzen und Blumen beleben wollen, müssen Sie die Lichtmenge und die Regenbelastung berücksichtigen.

Geranien, Gänseblümchen und Lavendel sind zum Beispiel eine gute Wahl für einen sehr sonnigen Balkon, da sie robuste Pflanzen sind, die viel Sonnenlicht lieben.

Wenn Ihr Balkon nicht sehr sonnig ist, können Sie sich für die Fleißige Lieschen, Begonien oder Vinca entscheiden, da sie auch an dunkleren Orten gut wachsen. Allerdings müssen niedrige Temperaturen vermieden werden, und sie sollten regelmäßig gegossen werden.

Auch hier raten wir davon ab, Ihren Blumenstrauß auf den Balkon zu stellen, wenn es sehr sonnig ist, da die direkte Sonneneinstrahlung zu aggressiv für sie ist. Im Sommer, wenn die Nächte nicht zu heiß sind, können Sie Ihre Vase nach draußen stellen, damit Ihre Blumen etwas Luft bekommen und erfrischt werden.

Wir hoffen, dass diese Tipps nützlich sind und Ihnen helfen, die perfekten Pflanzen und Blumen für die Dekoration Ihres Hauses auszuwählen. Wie Sie sehen, finden Sie immer eine Möglichkeit, die zu Ihnen passt.

Verraten Sie uns, welche anderen Blumen und Pflanzen Sie zur Dekoration Ihres Hauses verwenden?

Alle Vorschläge sind willkommen 🙂

 

Aber bei uns finden Sie eine größere Auswahl und mit viel Liebe verpackt. Besuchen Sie unseren Shop und unsere Kategorie an Trockenblumen und trocken Strauß an. Oder lesen Sie unseren letzten Blogbeitrag an...


Lasa un comentariu

Vă rugăm să rețineți că comentariile trebuie să fie eliberat înainte de publicare