Trockenblumenstrauß für die Hochzeit

Sträuße aus getrockneten Blumen sind eine beliebte Option für Hochzeiten.

 

Sie sind schön, erschwinglich und können im Voraus gebunden werden. Wenn Sie erwägen, Trockenblumen für Ihre Hochzeit zu verwenden, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl und Verwendung helfen können. Die Vorteile eines Straußes aus Trockenblumen für die Hochzeit Der Trockenblumenstrauß ist in den letzten Jahren eine sehr beliebte Option für die Hochzeitsdekoration.

Dafür gibt es mehrere Gründe, aber der wichtigste ist wahrscheinlich, dass Trockenblumensträuße absolut wunderschön aussehen. Die Vorteile von Trockenblumensträußen für die Hochzeit beschränken sich nicht nur auf ihr Aussehen, sondern umfassen auch die Tatsache, dass sie viel länger halten als Sträuße aus frischen Blumen. Blumensträuße aus frischen Blumen können zwar hübsch aussehen, halten aber nur ein paar Tage oder sogar Stunden nach der Hochzeit. Trockenblumensträuße hingegen können bei richtiger Pflege leicht jahrelang halten. Trockenblumensträuße haben außerdem den Vorteil, dass sie viel billiger sind als Sträuße aus frischen Blumen. Wenn Sie bei Ihrer Hochzeit Geld sparen möchten, sind Trockenblumensträuße eine hervorragende Option. Sie können leicht online oder in Fachgeschäften gekauft werden und benötigen in der Regel nicht viel Pflege.

Mit Sträußen aus getrockneten Blumen können Sie einen rustikalen oder Vintage-Look für Ihre Hochzeit kreieren. Wenn Sie ein rustikales oder Vintage-Thema für Ihre Hochzeit haben, sind Sträuße aus getrockneten Blumen perfekt. Sie können an Deckenbalken aufgehängt oder an Fenstern aufgehängt werden und sie können sogar auf den Tischen arrangiert werden.

Trockenblumensträuße können auch als Tischdekoration verwendet werden. Sie können einen wunderschönen Tischaufsatz gestalten, indem Sie nur Trockenblumen verwenden. Stellen Sie die Blumen einfach auf einen großen Tisch und fügen Sie ein paar Kerzen und rustikale Accessoires hinzu, um den Look zu vervollständigen. Sträuße aus getrockneten Blumen können auch als Wanddekoration verwendet werden. Sie können ganz einfach eine wunderschöne Wanddekoration herstellen, indem Sie Trockenblumensträuße an die Wände hängen. Sie können diese Idee auch nutzen, um ein Kopfteil aus Blumen oder ein Kunstwerk an der Wand zu gestalten.

Die Vorteile von Trockenblumensträußen für die Hochzeit sind zahlreich und sie machen Trockenblumensträuße zu einer beliebten Option für Hochzeitsdekorationen. Wenn Sie bei Ihrer Hochzeit Geld sparen möchten, sollten Sie die Verwendung von Trockenblumensträußen anstelle von frischen Blumensträußen in Betracht ziehen. Trockenblumensträuße sehen genauso schön aus wie frische Sträuße und werden viel länger halten.

 

Wie wählt man einen Strauß Trockenblumen für die Hochzeit aus?


Bei einem Strauß aus Trockenblumen ist es wichtig, die Blumen nach ihrer Form, Farbe und Textur auszuwählen. Die beliebtesten Trockenblumen für Hochzeitssträuße sind Rosen, Chrysanthemen, Margeriten, Nelken und Lilien. Es ist wichtig, Trockenblumen zu wählen, die sorgfältig verarbeitet wurden, damit sie nicht schnell verwelken. Trockenblumen können in einem Fachgeschäft oder online gekauft werden.

 


Die beliebtesten Sträuße aus Trockenblumen für die Hochzeit



Trockenblumensträuße werden immer mehr zu einer beliebten Wahl für Hochzeiten. Sie bieten eine schöne Alternative zu traditionellen Blumensträußen und können leicht zu Hause gebunden werden. Trockenblumen können in Blumengeschäften oder online gekauft werden. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Blumen zu trocknen, aber die gängigste Methode ist, sie kopfüber an einem kühlen, trockenen Ort aufzuhängen.

Die beliebtesten Trockenblumensträuße für Hochzeiten sind solche aus Rosen, Margeriten, Nelken, Lilien und Chrysanthemen. Rosen sind eine klassische und zeitlose Blume, die zu allen Arten von Hochzeiten passt. Gänseblümchen sind ebenfalls beliebt, da sie einen Vintage-Look haben und leicht mit anderen Hochzeitsdekorationen kombiniert werden können. Nelken sind eine weitere tolle Option, da sie eine schöne Farbe haben und nicht viel Pflege benötigen. Lilien und Chrysanthemen sind ebenfalls beliebt, da sie schön aussehen und sich leicht mit anderen Hochzeitsdekorationen kombinieren lassen.

 

Wie man einen Strauß aus Trockenblumen für die Hochzeit bindet



Ein Strauß aus Trockenblumen für die Hochzeit ist eine gute Wahl für Paare, die einen rustikalen und gleichzeitig schicken Look kreieren möchten. Trockenblumen bieten eine schöne Alternative zu frischen Blumensträußen und können mit einigen grundlegenden Werkzeugen und Materialien leicht zu Hause hergestellt werden. Um einen Hochzeitsstrauß aus Trockenblumen zu binden, befolgen Sie die folgenden Schritte.

Bereiten Sie zunächst Ihre Werkzeuge und Vorräte vor. Sie benötigen eine Schere, ein Band, eine Heißluftpistole, eine Schachtel oder Papiertüte und ein paar Stiele Ihrer Lieblingsblumen. Wenn Sie frische Blumen verwenden, achten Sie darauf, sie erst kurz vor Beginn des Trocknungsprozesses abzuschneiden. Es ist wichtig, dass die Stiele gut abgeschnitten sind, damit die Blumen so viel Wasser wie möglich aufnehmen können.

Sobald Sie alle Ihre Werkzeuge und Vorräte bereit haben, beginnen Sie damit, die Stiele der Blumen etwa einen Zoll über dem Niveau der Knospen abzuschneiden. Legen Sie die Stiele dann in Ihre Schachtel oder Papiertüte und stellen Sie sie für 24 Stunden in den Kühlschrank. So können die Stiele anfangen zu trocknen und die Blumen auf das Trocknen vorbereiten.

Nach 24 Stunden nehmen Sie die Stiele der Blumen aus dem Kühlschrank und legen sie an einen warmen, trockenen Ort. Sie können eine Heißluftpistole verwenden, um den Trocknungsprozess zu beschleunigen, aber achten Sie darauf, die Blumen nicht zu verbrennen. Lassen Sie die Stiele vollständig trocknen, bevor Sie fortfahren.

Sobald die Stiele der Blumen vollständig getrocknet sind, können Sie damit beginnen, Ihren Strauß zusammenzustellen. Beginnen Sie damit, einige Ihrer Lieblingsblumen in die Mitte des Bandes zu legen, und fügen Sie dann die anderen spiralförmig um die Mitte herum hinzu. Wenn Sie fertig sind, binden Sie das Band um die Stems, um den Strauß zusammenzuhalten.

Wenn Ihr Strauß fertig ist, ist es wichtig, dass Sie ihn sofort in eine luftdichte Vase oder Schachtel stellen, damit er nicht völlig austrocknet. Es ist auch wichtig, dass Sie ihn nicht direkter Sonneneinstrahlung oder extremen Temperaturen aussetzen, da dies die Blumen beschädigen kann. Wenn Sie diese einfachen Tipps befolgen, sollte Ihr Trockenblumenstrauß für die Hochzeit seine Schönheit und seinen Glanz mehrere Wochen lang behalten.

 

 

Tipps für Trockenblumensträuße für die Hochzeit



Bei einer Hochzeit ist es wichtig, die richtigen Blumensträuße auszuwählen. Sträuße aus getrockneten Blumen sind in den letzten Jahren eine beliebte Option. Sie sehen schön aus und können im Voraus gebunden werden. Es gibt jedoch einige Tipps, die Sie befolgen sollten, um sicherzustellen, dass Ihr Trockenblumenstrauß perfekt für den Big Day ist.

Zunächst einmal müssen Sie sich für den Stil Ihres Straußes entscheiden. Soll es eher etwas Rustikales oder etwas Elegantes sein? Trockenblumensträuße können in beiden Stilen gebunden werden. Sie müssen nur die richtigen Blumen auswählen. Rosenknospen sind eine gute Wahl für einen rustikalen Stil. Für einen eleganteren Stil können Sie Tulpen oder Orchideen verwenden.

Wenn Sie sich für einen Stil entschieden haben, ist es an der Zeit, die richtigen Blumen auszuwählen. Es gibt viele verschiedene Blumen, die Sie für einen Trockenblumenstrauß verwenden können. Gänseblümchen, Nelken, Rosen und Chrysanthemen sind alle beliebte Optionen. Sie können sogar Kräuter wie Thymian oder Lavendel verwenden. Wählen Sie einfach diejenigen aus, die Ihnen am besten gefallen.

Nachdem Sie die Blumen ausgewählt haben, ist es an der Zeit, den Strauß vorzubereiten. Dies kann bereits im Voraus geschehen, sodass Sie sich am Hochzeitstag keine Sorgen machen müssen. Schneiden Sie einfach die Stiele der Blumen ab und stellen Sie sie in eine Vase mit etwas Wasser. Lassen Sie sie etwa eine Woche lang ruhen, bevor Sie sie im Blumenstrauß arrangieren. So können sich die Blumen entwickeln und das Wasser aufnehmen.

Sobald die Blumen geschnitten sind, ist es an der Zeit, mit dem Zusammenstellen des Straußes zu beginnen. Nehmen Sie einfach einen Stiel und wickeln Sie ihn um einen anderen Stiel, sodass eine Spirale entsteht. Fahren Sie mit den Spiralen fort, bis alle Stiele umwickelt sind. Nehmen Sie dann ein Band und wickeln Sie es um die Mitte des Straußes, um ihn zusammenzuhalten.

Wenn der Strauß fertig ist, ist es an der Zeit, ihn zu Ihrer Hochzeitsdekoration hinzuzufügen. Sie können ihn an die Wand hängen oder auf einen Tisch stellen. Sträuße aus Trockenblumen können auch zu bestehenden Blumenarrangements hinzugefügt werden. Fügen Sie einfach einige der Blumen hinzu, die Sie für Ihren eigenen Strauß verwendet haben, und schon haben Sie ein wunderschönes Blumenarrangement.


Ein Trockenblumenstrauß ist eine ausgezeichnete Wahl für Paare, die eine Hochzeit planen. Trockenblumen sind schön und können leicht in Blumengeschäften gefunden werden. Sie sind auch erschwinglich und können online gekauft werden. Trockenblumen sind eine beliebte Option für Hochzeiten und können leicht individuell gestaltet werden.

 

Trockenblumenkränze: Binden Sie große Trockenblumen zu einem Blumenkranz zusammen, wenn Sie einen kreativen Akzent für Ihren Hochzeitslook suchen oder etwas, das das Aussehen Ihrer Brautjungfern ergänzt.


Dekorative Trockenblumensträuße: Trockenblumensträuße sind eine Alternative zu frischen Blumensträußen, die ihr Aussehen viel länger bewahren können als frische Blumen.

 

Entdecken Sie unseren neue blogbeitrag...

 

Lesen Sie unsere neuen artikel an : 

 

WIE MAN BLUMEN TROCKNET: 5 METHODEN ZUM TROCKENBLUMEN

WIE MAN BLUMEN TROCKNET - TROCKENBLUMEN

WAS IST DIE STABILISIERTE BLUME? TROCKENBLUMEN

RETRO-TREND: TROCKENBLUMEN SIND ZURÜCK


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.