Sind Trockenblumen wirklich nachhaltig?

Sind Trockenblumen nachhaltig?

 

Unglaublich, aber wahr... Sie erleben ein Comeback! Vielleicht sind Sie ihnen schon auf Pinterest oder Instagram begegnet. WeizenSkabioseRhodantheLavendelAcroclinium... getrocknete Blumen, die lange Zeit aus der Mode gekommen waren, halten wieder Einzug in unsere Wohnungen und in unser tägliches Leben. Sie sind eine Fundgrube der Inspiration und bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten für originelle und trendige Kreationen, die Ihr Zuhause im Landhaus-, Bohemien und Vintage-Stil verschönern werden.


Der Trend Trockenblumen kam plötzlich wie ein Sturm und wie in allen Trends, gibt es eine schöne und eine dunkle Seite.
Sagen wir es so: Getrocknete Blumen sind nachhaltig, denn sie halten länger als frische Blumen und man kann sie in der Lieferkette auch länger halten und müssen nicht sofort alle Blumen wegschmeißen, falls wir sie nicht verkaufen.

Nicht alle Trockenblumen sind nachhaltig. Wieso? Hier sind die 3 wichtigsten Punkte:

Herkunft: viele Händler bieten mittlerweile exotische Blumen und Gräser als getrocknete Produkte. Ja, so findet man schöne Palmwedel aus Indien, Pampasgras aus Lateinamerika… Lange Transportwege und undurchsichtige Lieferkette gehören dazu. Wer hat diese Pflanzen gepflückt und unter welche Bedingungen? Das möchten wir bei Trockenblumen-Blossom nicht unterstützen. Wir kennen unsere Lieferanten und kaufen 100% europäischer Produktion. Das meiste stammt aus den Niederlanden, oder Italien und Frankreich.
Verarbeitung: Getrocknete Blumen rufen nach Natur, oder? Dabei werden mittlerweile so viele Trockenblumen künstlich gefärbt und gebleicht. Warum auch immer? Klar, knallige Farben sehen zwar gut aus, jedoch sind wir davon überzeugt, dass wir diese Farbtonen auch in den Naturfarben der getrockneten Blumen wieder finden können. Unsere Trockensträuße, Ringe und andere Kreationen sind bunt und fröhlich, dabei haben wir nur mit natürlichen Farben gearbeitet.

Tolle Möglichkeiten mit meinen Trockenblumensträußen...


Machen Sie Platz für Inspiration, Farbe und das Spiel von Texturen. Getrocknete Blumen sind kleine Nuggets, die man in Szene setzen kann, wenn man ihr Potenzial erkennt. Trauen Sie sich, originell zu sein und dekorieren Sie Ihr Wohnzimmer, Ihr Schlaf- und Ankleidezimmer, Ihr Badezimmer oder Ihre Küche mit ultrafemininen Trockenblumensträußen. Getrocknete Blumen bieten eine schöne Farbpalette und bringen einen Hauch von Fantasie in Ihre Inneneinrichtung. Sie inspirieren uns, wecken unsere Neugier und Kreativität. Die Kreationen unserer Floristen geben den Ton für diese Erneuerung an. Durch das Spiel mit Nuancen und Reliefs nimmt sich jeder die Zeit, sich Trockenblumensträuße vorzustellen und herzustellen, die die glücklichen Empfänger dieser zarten Aufmerksamkeit in Erstaunen versetzen werden. Trockenblumensträuße eignen sich hervorragend als Geschenk für die Ewigkeit oder als Dekoration für das traute Heim und sind ein Muss.

 

... ohne das Risiko, dass sie verwelken

 

 Sind Trockenblumen wirklich nachhaltig?

 


Für uns sind die Trockenblumen vor allem eine Liebesgeschichte. Wir wollten Sie in diese schöne Welt einführen, um sich vorzustellen und mit Leidenschaft schöne Blumensträuße zu kreieren. Es ist schwer, sich nicht in diese natürlichen Blumen zu verlieben. Sie werden von unseren Partnerbauern direkt auf den Feldern geerntet und seit 1988 nach der gleichen handwerklichen Methode getrocknet, wobei sie die für ihre Qualität und Langlebigkeit notwendige Aufmerksamkeit erhalten. Im Online-Shop finden Sie unsere Auswahl an Trockenblumensträußen zu einem erschwinglichen Preis für eine dauerhafte, Ihrem Budget angepasste Dekoration. Ob für sich selbst oder zum Verschenken, Trockenblumen passen zu vielen Kreationen. Warum mögen wir sie so sehr? Authentisch und zeitlos würden wir sagen. Und ja, die Konservierung von Trockenblumen ist sehr einfach. Letztendlich ist keine besondere Wartung erforderlich. Trockenblumen sind die Freunde derjenigen, die keinen grünen Daumen haben, und bringen Persönlichkeit in Ihr Zuhause.

Alles, was Sie tun müssen, ist, einen Platz für Ihren Trockenblumenstrauß zu finden. Bleiben Sie dran... weitere Kreationen werden folgen, um den Frühling und jede unserer schönen Jahreszeiten zu feiern.

 

Sind Trockenblumen wirklich nachhaltig?

 

Verpackung & Versand: Bei der Verpackung und dem Versand kann schon eine Menge Müll und Plastikzusammen kommen. Bei unserer Produkten denken wir an die gesamte Lieferkette. Wie verpacken wir Trockenblumen-Blossom Trockenblumen? Wir bevorzugen recyceltes Papier und Materialien, die kompostierbar oder wiederverwendbar sind. Außerdem verschicken wir klimaneutral, das heißt, die CO2-Emissionen werden ausgeglichen und bieten für alle Berliner die kostenlose Pickup-Option an.