Getrocknete Blumen Deko

Trockenblumen sind eine trendige und schicke Innendekoration. Sie verleihen Ihrem Zuhause einen natürlichen Touch und sehen dabei auch noch elegant aus.

 

Trockenblumen sehen nicht nur schön aus, sondern sind auch sehr pflegeleicht. Sie können sie in ihrer Vase stehen lassen oder an die Wand hängen.

 

Verschiedene Möglichkeiten, Trockenblumen als Dekoration zu verwenden.

 

Trockenblumen bieten viele Möglichkeiten für die Dekoration. Sie können allein oder in Kombination mit anderen dekorativen Elementen verwendet werden. Hier sind einige Ideen, wie Sie Trockenblumen in Ihre Innendekoration integrieren können:

- Hängen Sie sie von der Decke oder aus den Fenstern, um einen spektakulären Effekt zu erzielen.

- Fügen Sie sie frischen Blumensträußen hinzu, um ihnen einen Hauch von Farbe und Struktur zu verleihen. - Integrieren Sie sie in Trocken- oder Frischblumenarrangements.

- Verwenden Sie sie, um einzigartige Muster an Wänden oder auf Möbeln zu kreieren.

- Fügen Sie sie zu Duftkerzen hinzu, um eine entspannende Atmosphäre zu schaffen.

- Verwenden Sie sie als Garnierung für Desserts oder leckere Gerichte.

 

Die Vorteile von Trockenblumen Trockenblumen bieten viele Vorteile für die Inneneinrichtung.

 

Sie können nämlich verwendet werden, um einen rustikalen und gleichzeitig schicken Look zu kreieren. Außerdem sind sie sehr pflegeleicht und benötigen keine besondere Aufmerksamkeit. Schließlich können Trockenblumen viele Jahre lang aufbewahrt werden, was sie perfekt für Menschen macht, die eine klassische und elegante Inneneinrichtung schaffen möchten.

 Getrocknete -Blumen- Deko

Die verschiedenen Möglichkeiten, Blumen zu trocknen Getrocknete Blumen sind eine beliebte Innendekoration und können auf verschiedene Arten verwendet werden.

 

Es gibt verschiedene Methoden, um Blumen zu trocknen, und die Wahl der richtigen Methode hängt von der Art der Blume und dem gewünschten Effekt ab. Trocknen im Ofen Das Trocknen im Ofen ist eine schnelle und einfache Methode, um Blumen zu trocknen. Diese Methode eignet sich besonders für voluminöse Blumen mit einem dicken Stiel. Um die Blumen im Ofen zu trocknen, werden sie zunächst zwischen zwei Blätter Backpapier gelegt und bei niedriger Temperatur etwa 30 Minuten im Ofen gebacken. Anschließend müssen die Blumen umgedreht und weitere 30 Minuten gebacken werden. Sobald die Blumen getrocknet sind, können sie vom Backpapier genommen und abkühlen gelassen werden.

 

Trocknen an der Luft Das Trocknen an der Luft ist eine traditionellere Methode, um Blumen zu trocknen.

 

Diese Methode eignet sich besonders für kleine Blumen mit dünnen Stielen. Die Blumen sollten zunächst kopfüber an einem trockenen, gut belüfteten Ort aufgehängt werden. Dann muss man etwa zwei Wochen warten, bis die Blumen vollständig getrocknet sind. Sobald die Blüten trocken sind, können sie von den Stielen entfernt und in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden. Trocknen mithilfe von Glycerin .

Das Trocknen mit Glycerin ist eine Methode, mit der die kräftigen Farben der Blumen erhalten bleiben. Diese Methode eignet sich besonders für kleine Blumen mit dünnen Stielen. Die Blumen sollten zunächst kopfüber in einem Behälter mit reinem Glycerin aufgehängt werden. Dann muss man etwa zwei Wochen warten, bis die Blumen vollständig mit Glycerin durchtränkt sind. Sobald die Blüten durchtränkt sind, können sie von den Stielen entfernt und in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

 

Getrocknete -Blumen- Deko

Die besten Trockenblumen für die Dekoration


Trockenblumen bieten viele Möglichkeiten für die Dekoration. Sie können verwendet werden, um Blumengestecke, Sträuße, Kränze oder Wreaths zu kreieren. Trockenblumen können auch zu anderen Dekorationselementen wie Kissen, Vorhängen oder Teppichen hinzugefügt werden. Die Möglichkeiten sind endlos.

Es gibt viele Blumen, die getrocknet und zu Dekorationszwecken verwendet werden können. Hier sind einige der besten Blumen zum Trocknen für Dekorationszwecke:

1. Rose

Rosen sind eine der beliebtesten Blumen zum Trocknen. Sie können verwendet werden, um wunderschöne Blumenarrangements zu kreieren, oder zu anderen Dekoelementen wie Kissen oder Vorhängen hinzugefügt werden. Rosen eignen sich auch hervorragend, um Kränze oder Wreaths zu gestalten.

2. Lilien

Lilien sind eine weitere hervorragende Trockenblume für Dekorationszwecke. Sie können verwendet werden, um wunderschöne Sträuße zu kreieren, oder zu anderen Dekoelementen wie Kissen oder Vorhängen hinzugefügt werden. Lilien eignen sich auch hervorragend, um Kränze oder Wreaths zu kreieren.

3. Chrysanthemum

Chrysanthemen sind eine weitere hervorragende Trockenblume für Dekorationszwecke. Sie können zu wunderschönen Blumenarrangements verarbeitet oder zu anderen Dekoelementen wie Kissen oder Vorhängen hinzugefügt werden. Chrysanthemen eignen sich auch hervorragend zur Gestaltung von Kränzen oder Wreaths.

4. Nelke

Nelken sind eine weitere hervorragende Trockenblume für Dekorationszwecke. Sie können zu wunderschönen Sträußen verarbeitet oder zu anderen Dekoelementen wie Kissen oder Vorhängen hinzugefügt werden. Nelken eignen sich auch hervorragend, um Kränze oder Wreaths zu kreieren.

 

Wie kann man Blumen schnell und einfach trocknen?


Es gibt viele Möglichkeiten, Blumen zu trocknen, aber einige Methoden sind schneller und einfacher als andere. Hier sind einige Tipps, wie Sie Blumen schnell und einfach trocknen können :

Zunächst einmal sollten Sie die richtigen Blumen auswählen. Blumen, die gut trocknen und ihre Farbe behalten, sind in der Regel die größten und dicksten, wie Rosen, Chrysanthemen und Dahlien. Vermeiden Sie kleine Blumen und solche mit dünnen Blütenblättern, da diese nicht gut trocknen und leicht verwelken können.

Bereiten Sie Ihre Blumen vor, indem Sie sie am Stiel mit einem scharfen Messer oder einer scharfen Schere abschneiden. Schneiden Sie sie in einem Winkel von etwa 45 Grad ab, damit die Stiele mehr Wasser aufnehmen können. Entfernen Sie anschließend alle Blätter vom Stängel, da sie die Blumen daran hindern, richtig zu trocknen.

Wenn Ihre Blumen fertig sind, stellen Sie sie in eine Vase oder einen Behälter mit frischem Wasser. Lassen Sie sie einige Stunden stehen, damit sie sich gut mit Feuchtigkeit versorgen können.

Nehmen Sie die Blumen nach einigen Stunden aus der Vase und stellen Sie sie an einen warmen, trockenen Ort, der nicht der Sonne ausgesetzt ist. Sie können einen Ventilator verwenden, um den Trocknungsprozess zu beschleunigen, aber achten Sie darauf, dass Sie die Blumen nicht direkt vor den Ventilator stellen, da dies die Blütenblätter beschädigen kann.

Lassen Sie die Blumen einige Tage lang trocknen, bis sie ganz trocken sind. Sobald sie getrocknet sind, können Sie sie als Dekoration verwenden oder in einer Vase oder einem luftdichten Behälter aufbewahren.


Trockenblumen sind eine tolle Möglichkeit, Ihr Zuhause zu dekorieren und gleichzeitig eine persönliche Note zu verleihen. Sie sind einfach zuzubereiten und können zur Dekoration aller möglichen Dinge, von Wänden bis zu Möbeln, verwendet werden. Mit Trockenblumen lassen sich auch Sträuße und Gestecke herstellen.

 

Trockenblumenkränze: Binden Sie große Trockenblumen zu einem Blumenkranz zusammen, wenn Sie einen kreativen Akzent für Ihren Hochzeitslook suchen oder etwas, das das Aussehen Ihrer Brautjungfern ergänzt.


Dekorative Trockenblumensträuße: Trockenblumensträuße sind eine Alternative zu frischen Blumensträußen, die ihr Aussehen viel länger bewahren können als frische Blumen.

 

Entdecken Sie unseren neue blogbeitrag...

 

Lesen Sie unsere neuen artikel an : 

 

WIE MAN BLUMEN TROCKNET: 5 METHODEN ZUM TROCKENBLUMEN

WIE MAN BLUMEN TROCKNET - TROCKENBLUMEN

WAS IST DIE STABILISIERTE BLUME? TROCKENBLUMEN

RETRO-TREND: TROCKENBLUMEN SIND ZURÜCK


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.